China und Neuseeland vereinbaren Aufnahme von Verhandlungen über Negativlisten für Dienstleistungshandel - Xinhua | German.news.cn

China und Neuseeland vereinbaren Aufnahme von Verhandlungen über Negativlisten für Dienstleistungshandel

2024-06-13 16:56:17| German.news.cn
2024-06-13 16:56:17| German.news.cn

WELLINGTON, 13. Juni 2024 (Xinhuanet) -- China und Neuseeland haben am Donnerstag vereinbart, Verhandlungen über Negativlisten für den Dienstleistungshandel aufzunehmen.

Die Entscheidung wurde während eines Treffens zwischen dem chinesischen Ministerpräsidenten Li Qiang und dem neuseeländischen Premierminister Christopher Luxon getroffen.

(gemäß der Nachrichtenagentur Xinhua)