Tesla eröffnet in Shanghai erstes Forschungs- und Entwicklungszentrum im Ausland

German.news.cn| 27-10-2021 14:41:55| 新華網
German.news.cn| 27-10-2021 14:41:55| 新華網

Angestellte arbeiten in der Tesla Gigafactory in Shanghai in Ostchina, 20. November 2020. (Xinhua/Ding Ting)

SHANGHAI, 26. Oktober (Xinhua) -- Tesla hat sein Innovationszentrum für Forschung und Entwicklung, das erste dieser Art unter den Auslandsstandorten des Elektroautounternehmens, sowie ein Gigafactory-Datenzentrum in Shanghai eröffnet, teilte Tesla China am Montag mit.

Laut Tom Zhu, Präsident von Tesla China, hat sich Tesla verpflichtet, den chinesischen Markt intensiv zu kultivieren, und fügte hinzu, dass das Forschungs- und Entwicklungszentrum den Lokalisierungsprozess von Tesla in China weiter fördern werde.

Dem Plan zufolge wird das Innovationszentrum für Forschung und Entwicklung eigene Entwicklungsarbeit für Fahrzeuge, Ladegeräte und Energieprodukte leisten.

Das Datenzentrum wird für die Speicherung chinesischer Betriebsdaten, wie zum Beispiel Informationen über die Fabrikproduktion, genutzt.

(gemäß der Nachrichtenagentur Xinhua)

010020071360000000000000011100001310271616