Handelsmesse China-Northeast Asia Expo im Nordosten Chinas eröffnet

German.news.cn| 25-09-2021 10:49:19| 新華網
German.news.cn| 25-09-2021 10:49:19| 新華網

Das Foto zeigt Besucher der 13. China-Northeast Asia Expo in Changchun in der Provinz Jilin im Nordosten Chinas, 23. September 2021. (Xinhua/Xu Chang)

CHANGCHUN, 24. September (Xinhua) -- Die 13. China-Northeast Asia Expo findet vom 23. bis 27. September in Changchun, der Hauptstadt der Provinz Jilin im Nordosten Chinas, statt.

Die 2005 erstmals veranstaltete Messe hat sich zu einer wichtigen Plattform für die Länder Nordostasiens entwickelt, um gemeinsam eine wirtschaftliche und handelspolitische Zusammenarbeit aufzubauen. 2.822 Kooperationsprojekte wurden bereits unterzeichnet.

Nordostasien ist eine der dynamischsten Regionen der Welt. In der ersten Hälfte des Jahres 2021 belief sich das Handelsvolumen Chinas mit fünf anderen Ländern der Region auf insgesamt 417,9 Milliarden US-Dollar, was nach Angaben des chinesischen Handelsministeriums einem Anstieg von 26 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht.

(gemäß der Nachrichtenagentur Xinhua)

 

Mehr Fotos

010020071360000000000000011100001310208317